Notfall - 112
Feuerwehrhaus +4959415698
info@feuerwehrlage.de

Fahrzeug: StLF10/6

F3 – Gewerbebrand

Am Mittwochabend um 21:09 Uhr wurden wir gemeinsam mit der Ortsfeuerwehr Neuenhaus zu einem Gewerbebrand in die Dietrich-Borggreve-Straße nach Grasdorf alarmiert. Umgehend rückten wir mit zwei Fahrzeugen und 17 Kameraden aus. An dem Objekt angekommen, brannte die Absauganlage bei einem Küchenhersteller. Wir verschafften uns umgehend einen Zugang zum Objekt und erkundeten die Lage. Zeitgleich bereitete…
Weiterlesen

H1Y – Tragehilfe Rettungsdienst

Um 15:39 Uhr wurden wir heute zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert. Da die Person nicht ohne weiteres über das Treppenhaus aus dem 1. OG in das Erdgeschoss verbracht werden konnte, bat man uns um Unterstützung. Zusätzlich wurde die Feuerwehr Nordhorn mit der Hubrettungsbühne angefordert. Gemeinsam konnte die Person mithilfe von Schleifkorbtrage und HRB dann nach…
Weiterlesen

H1 – Wasserschaden

Bereits in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurden wir zu einer Technischen Hilfeleistung in die Dorfstraße alarmiert. In einem Wohnhaus wurde nach einem Defekt an der Heizungsanlage ein Wasserschaden gemeldet. Nach Ankunft an der Einsatzstelle konnte weiterer Schaden mit kleinen Mitteln abgewendet werden. Wir drehten nach Absprache mit dem Bewohner die Hauptwasserleitung ab und…
Weiterlesen

F4 – Industriebrand

Der Donnerstag war gerade mal 3 Minuten alt, als die Feuerwehr Veldhausen mit dem Stichwort F2-BMA alarmiert wurde. Als dann 4 Minuten später eine stark verqualmte Halle im gemeldeten Objekt gemeldet wurde, erhöhte die Leitstelle das Alarmstichwort auf F4 – Industriebrand. Somit wurde die gesamte Samtgemeindefeuerwehr alarmiert. Umgehend rückten wir mit 3 Fahrzeugen und 18…
Weiterlesen

Mehrere Einsätze infolge des Orkans „Zeynep“

Sturmtief Zeynep sorgt für mehrere Einsätze in der Gemeinde Lage Nachdem das Sturmtief Ylenia bereits am Donnerstag über die Grafschaft wegzog und uns einige Einsätze bescherte, kündigte sich für den vergangenen Freitagabend ein kräftiger Orkan an. Auch wir bekamen dies Auswirkungen deutlich zu spüren. In der gesamten Grafschaft Bentheim wurden unzählige Einsätze im Zusammenhang mit…
Weiterlesen

Mehrere Sturmeinsätze im gesamten Einsatzgebiet

Heute Morgen bekamen wir um 05:45 Uhr telefonisch den Auftrag des Kreisbrandmeisters, dass die Feuerwehrhäuser aufgrund des Sturmes Ylenia besetzt werden sollen. Nachdem die ersten Kameraden am Feuerwehrhaus angekommen waren, bekamen wir auch schon die erste Einsatzstelle mitgeteilt. Diese befand sich auf der Neuenhauser Straße. Hier war ein LKW in einen umstürzenden Baum gefahren. Der…
Weiterlesen

H1 – Baum auf Straße

Am Samstagabend wurden wir zu zwei umgestürzten Bäumen auf die Neuenhauser Straße alarmiert. Mithilfe einer Motorsäge entfernten wir die Bäume von Straße / Radweg und konnten nach 30 Minuten wieder einrücken.Wir waren mit 14 Einsatzkräften und zwei Fahrzeugen im Einsatz.

F3 – Dachstuhlbrand

Kurze Nacht für die Feuerwehren Lage und Neuenhaus Heute Nacht wurden wir um 02:40 Uhr unsanft aus dem Bett geholt. Mit der Alarmmeldung F3-Dachstuhlbrand, wurde wir in die Van-Heeckeren-Straße alarmiert. Umgehend rückten wir mit allen 3 Fahrzeugen zur Einsatzstelle aus. Zusätzlich rückte die Ortsfeuerwehr Neuenhaus mit 3 Fahrzeugen (LF, HLF, MZF) an. Vor Ort stand…
Weiterlesen

H1 – Baum droht auf Fahrbahn zu fallen

Der erste Einsatz des Jahres 2022 ließ nicht lange auf sich warten. Um 14:51 Uhr wurden wir heute in den Bussardweg nach Grasdorf alarmiert. Dort drohte ein Baum auf die Straße zu fallen. Mit insgesamt 8 Einsatzkräften und 2 Fahrzeugen rückten zur Einsatzstelle aus. Vor Ort bestätigte sich die gemeldete Lage. Wir brachten den Baum…
Weiterlesen

F3Y – Landwirtschaftliches Gebäude

Am Samstagabend ertönten unsere Melder um 21:36 Uhr mit dem Stichwort F3Y_Sonderbauten.Gemeldeter Einsatzort war die Straße „Mons Hof“ in Neuenhaus.Umgehend rückten wir zur Unterstützung der Ortsfeuerwehr Neuenhaus mit 3 Fahrzeugen und 20 Kameraden aus. Vor Ort angekommen, war die Feuerwehr Neuenhaus bereits vor Ort und hatte die ersten Löschmaßnahmen aufgenommen. Die Lage vor Ort stellte…
Weiterlesen